Blauer Tod: Im Netz des Terrors, Alex-Martin-Thriller Band 3

Es ist soweit!

Zwei Jahre Planung, Recherche, Schauplätze erforschen (im Roten Meer besonders spannend), Schreiben und Verwerfen, Blut und Schweiß später ist „Blauer Tod: Im Netz des Terrors“ in den Endzügen der Überarbeitung.
Am 23. Mai 2018 soll der 3. Alex-Martin-Thriller das Licht der Welt erblicken.

Die ersten TestleserInnen haben es rasant schnell durchgelesen und waren begeistert. Diese Hürde ist immer ein dicker Klotz, der auf den Schultern thront und mit einem lauten Poltern hinunterfällt (ich bin immer froh, wenn er keinen Tsunami verursacht).

Natürlich gibt’s auch viel fundierte Kritik. An dieser Stelle ein dickes Lob an meine aufmerksamen BetaleserInnen, die mir auch (hoffentlich) jede Schwachstelle so liebevoll um die Ohren hauen und nicht unmaßgeblich daran beteiligt sind, dass die gröbsten Schwächen eliminiert sind!

Nun geht das Bangen los. Wird es auch den Lesern gefallen? Werden auch sie so begeistert sein? Schließlich will man die Leserinnen und Leser ja unterhalten und ihnen nicht die Zeit stehlen. Man wünscht es sich als AutorIn, dass es fesseln wird und Spannung erzeugt, auch wenn man sich natürlich bewusst ist, dass man nicht jeden erreichen kann. Die Geschmäcker sind zu verschieden.
Doch diese tiefempfundene Freude, wenn ein Buch bei einem Leser so ankommt, wie man es sich erhofft, kann kein Gold der Welt aufwiegen..

Hier ist es also, mein neues Baby: <3

Alex-Martin-Thriller Band 3:

Nach einer Epidemie werden in Mozambique ganze Dörfer niedergebrannt. Über der sudanesischen Wüste verschwindet ein Flugzeug mit einer tödlichen Ladung vom Radar. In Europa werden Wissenschaftler entführt. Weltweit häufen sich mysteriöse Ereignisse. Als im Roten Meer nach einer Terrorankündigung verstümmelte Delfine entdeckt werden, wird der Meeresbiologe Alex Martin zu einer verdeckt ermittelnden Spezialeinheit hinzugezogen.

Er stößt auf eine Verschwörung globalen Ausmaßes. Das Leben von Abermillionen Menschen steht auf dem Spiel.

Euch gefällt das? Dann schnell klicken und weitersagen!

Zum Martinstag die Alex-Martin-Thriller zum Schnäppchenpreis!

Zum Martinstag gibt’s die Alex-Martin-Thriller zum halben Preis! Nur für kurze Zeit! Jetzt zuschlagen! Fesselnde Thriller um den charismatischen Meeresbiologen um den Missbrauch von Macht, Mensch und Tier! 


Im Shop eurer Wahl (hier klicken, zum Beispiel:
ROTER OZEAN:                                                                   WEISSES GOLD 

             
                                 

                                    

Euch gefällt das? Dann schnell klicken und weitersagen!

Lesung in der Stadtbibliothek Stuttgart-Neugereut am 13. September 2017

Zu meiner Lesung in der Stadtbibliothek Stuttgart-Neugereut seid ihr herzlich eingeladen! Ich freue mich riesig über euer Kommen!

Die Weltumseglerin und Stuttgarter Autorin stellt ihren packenden Thriller „Weißes Gold: Im Sog der Gier“ vor. Auch der zweite Band der Alex-Martin-Thriller-Reihe verspricht fesselnde Spannung und ein brisantes Thema am Zahn der Zeit. Dieses Mal sieht sich der charismatische Meeresbiologe Alex Martin Elfenbeinschmugglern gegenüber, die vor nichts zurückschrecken, um ihre Gier zu befriedigen.
Spannung ist an diesem Abend garantiert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

am 13. September 2017
ab 19 Uhr
aus dem Alex-Martin-Thriller Band 2
„Weißes Gold“ – Im Sog der Gier

Der Schwarzmarkt für Elfenbein boomt! Meeresbiologe Alex Martin stößt bei seiner Arbeit für die Naturschutzbehörde in Thailand auf Schmuggler, Dadurch gerät er ins Fadenkreuz einer mächtigen Organisation. Mit seinem Freund, dem thailändischen Ermittler Jaidee, begibt sich Alex auf die Spur des weißen Goldes. Sie führt von den afrikanischen Savannen durch das Rotlicht-Milieu Phukets bis in die obersten chinesischen Geschäftsetagen. Immer tiefer dringen Alex und Jaidee in den Sumpf des organisierten Verbrechens vor.
Dabei machen sie eine grausame Entdeckung.

Eintritt: 5 Euro

 

Euch gefällt das? Dann schnell klicken und weitersagen!

Lesung im Speicherstadtmuseum Hamburg 26.08.17

Am Freitag, den 25. August 2017, lese ich im Speicherstadtmuseum Hamburg aus den Alex-Martin-Thriller „Roter Ozean“ und „Weißes Gold“.
Um 19.30 Uhr geht es los.

Ich freue mich riesig auf euer Kommen! 🙂

 

Euch gefällt das? Dann schnell klicken und weitersagen!

Alex-Martin-Thriller Blogtour 20.-27. Februar 2017

Wir laden euch herzlich zur Blogtour durch die Alex-Martin-Thriller „ROTER OZEAN“ und „WEISSES GOLD“ ein.

Jeden Tag werden auf einem anderen Blog Themen rund um die beiden Alex-Martin-Thriller gepostet.

Blogtourfahrplan und Themen:

Die Blogger*innen haben großartige Berichte für euch zusammengestellt! Schaut doch rein, kommentiert die Beiträge und schon seid ihr im Lostopf für eines der 3 Überraschungspakete mit Buchpreis und vielen tollen Goodies! 🙂

 

Euch gefällt das? Dann schnell klicken und weitersagen!

Die glücklichen Gewinner sind …

Vielen lieben Dank euch allen für die Teilnahme an dem Gewinnspiel 🙂

Unsere Losfee hat die glücklichen Gewinner gezogen … 😀

verlosung-3-printexemplare

Herzlichen Glückwunsch an:

Miriam
Mathias
Anette Ehrenstein

Ihr werdet zwecks Austausch der Adresse per E-Mail von mir kontaktiert 🙂

Allen anderen viel Glück beim nächsten Mal! 🙂

Demnächst erscheint der zweite Teil!

Abonniert doch den Newsletter, dann verpasst ihr die Verlosung nicht 🙂
(einfach auf den Briefumschlag klicken!)

 

Euch gefällt das? Dann schnell klicken und weitersagen!